Christoph Bertschinger, Organisationsentwickler SAAP

Als Jüngster von vier Fussball-verrückten Jungen bin ich in Rüschlikon in einer Wohnbau-Genossenschaft aufgewachsen; geblieben ist die Spielfreude bis heute. Während der Vaterzeit in der Stadt Zürich habe ich mich stets mindestens einen Wochentag ausschliesslich der Erziehung gewidmet. Nun, da die Kinder ihre eigenen Wege gehen, lebe und arbeite ich in Winterthur.

 

Neben der beruflichen Tätigkeit habe ich mich immer wieder in Quartierprojekten engagiert, um mich in der Stadt Zürich zu verwurzeln. Mal war es der Aufbau einer Kinderkrippe, mal der Betrieb einer Nachbarschafts-Bar. Seit einigen Jahren werfe ich einen anderen Blick auf die Welt; mit meiner Nikon D700 habe ich mein Werkzeug gefunden, um meinen Entdeckungs- und Spieltrieb kunstvoll auszuleben.

 

Viele dieser Qualitäten nutze ich auch im beruflichen Alltag: den Teamgeist und den Erfolgswillen, das innere Engagement und die Kreativität, die Entdeckungsfreude und die Handlungsorientierung.